Glück, was ist das ?

Was ist Glück ?

Kannst du mir sagen, was Glück für dich ist ?

Gesundheit ? Familie ? Freunde ? Geld ? Macht ? gutes Wetter ? Urlaub ?

Es gibt ganz schön viele Dinge von denen es heißt sie seien das Glück. Geht es da um die Momente wie man sich dabei fühlt oder um Dinge die man besitzen oder haben kann und die machen einen dann glücklich. Und ist glücklich sein auch Glück haben ?

Wie ist das für dich ?

Wikipedia hat da auch so ein Statement das mehr verwirrt als aufklärt:

Zitat: „Als Erfüllung menschlichen Wünschens und Strebens ist Glück ein sehr vielschichtiger Begriff, der Empfindungen vom momentanen bis zu anhaltendem, vom friedvollen von friedvollem bis zu ekstatischem Glücksgefühl einschließt…“

Bla, bla, bla und so weiter…

Zufällig jemand schlauer geworden dadurch ? Nein ?! Gut, das verstehe ich, ich auch nicht.

Wenn also schon das allwissende Internet- Überhirn nicht im Stande ist Glück begreiflich zu erklären wie soll das dann ein normaler Mensch hinbekommen ?

Diese Glückssache muss also noch ausgiebiger geklärt werden !!

Die Jugend und Mode

Die ganze Überschrift passt schon einmal garnicht so richtig.

Jugend und Mode – witzig !!

Es ist komplett egal wo man sich umsieht, die sehen alle gleich aus. Einheitsuniform und erzählen etwas von Individualität und Erkennungsmermalen.

3 Mädels, vermutlich Freundinnen, wenn man sie so beobachtet könnten es auch super Feindinnen sein. Alle 3 laufen sie nebeneinander eine Straße entlang. Diese grausamen Highwaist Jeans an, Sneaker, aber ganz wichtig -> die Knöchel müssen frei sein, da wird aber keine Rücksicht auf das Wetter und die Außentemperatur genommen, warme Stiefel oder wenigstens ein paar Socken sind dann vermutlich doch zu uncool. Ein sehr enges, zum Schmerz vieler Augen auch noch bauchfreies Top dazu und eine Jacke die natürlich offen getragen wird, scheiß auf die 0 Grad draußen, geschlossene Jacken machen keine sexy Figur musste ich mir da sagen lassen.

Vielleicht unterscheiden sie sich noch in Punkto Farbwahl und wenn nicht da, dann in der Figur. Eine spindeldürr, sodass man ihr am liebsten etwas zu Essen vor die Füße werfen will, die andere normal und die dritte ist meistens etwas stark übergewichtig, was dann dazu führt, dass dieses scheußliche Outfit in dem so gut wie keine normale Frau wirklich sexy ausschauen kann noch viel schlimmer wirkt. Sind die anderen zwei dann blind oder so gehässig, dass sie ihr sagen es sieht super aus ? Und hat sie selbst keine Augen im Kopf um zu sehen, dass das was ihre verhungerten Freundinnen tragen ab einer gewissen Kilozahl nicht mehr angezogen werden sollte ?

Kinder, wer lässt euch denn so auf die Straße ? Oder habt ihr keinen Spiegel Zuhause ?

Warum rennen die seit Jahren alle gleich rum ? Mag ja sein, dass der Geschmack immer recht ähnlich ist, aber echt nahezu 100% identisch ?!

Ganz toll waren letztes Jahr auch die Levis Shirts und Pullover, da gabs dann nicht einmal mehr eine Grenze zwischen den Geschlechtern. Sobald man sich auf die Straße begeben hat sind sie einem sofort entgegen gekommen, alle in Levis Uniform.

Sind die heute alle gleich oder nur zu blöd oder komplett dem Gruppenzwang erlegen um sich selbst Gedanken zu machen was einem gefällt und was man gerne tragen möchte ?

Da feier ich doch die sogenannten Außenseiter in punkto Mode, die sich noch so aus dem Haus trauen wie sie wollen und nicht wie es zur Zeit die Mehrheit vorschreibt.

9. Mai 2019

Was ist heute für ein Tag ?

Da gibt es einiges, zum Beispiel:

Tag des Orgasmus

Tag der verlorenen Socke

Europatag der Europäischen Union

Tag des Sieges in Russland

Und bestimmt noch einige mehr, das sind nur die 1. vier wenn man mal schnell die Google Suche benutzt um herauszufinden was wir heute für einen Tag haben, abgesehen von Donnerstag. Aber der kommt jede Woche wieder neu.

Ich frage mich allerdings wozu wir solche Tage brauchen, Europatag und Tag des Sieges, meinetwegen…

Für alle die selbst zu faul sind die Suchfunktion zu benutzen hier eine klitzekleine Zusammenfassung:

Europatag, ein Grundstein zur Gründung der Europäischen Union.

Tag des Sieges, Feiertag in Russland u.a. 1965 eingeführt um den Sieg über das Deutsche Reich zu feiern.

Kann man jetzt von beiden halten was man will, aber ich mag hier auch nicht in irgendwelche politischen Welten abschweifen, dafür gibt es andere Blogs und auch andere Menschen die sich da weitaus mehr interessieren und auch mehr Ahnung davon haben.

Was ich mich allerdings frage ist: Wozu brauchen wir einen Tag des Orgasmus oder der verlorenen Socke ?!

Was ist kaputt mit uns ?

Diese Orgasmussache ist ein wunderbares Gefühl und die meisten kommen bestimmt auch des öfteren zu diesem Vergnügen, aber braucht es deswegen wirklich einen ganzen Tag ? Zumal auch 2019 die Menschheit nicht aufgeschlossen genug ist darüber offen zu sprechen.

Meine 1. Handlung heute Morgen im Büro war meine Schreibtischnachbarin zu fragen ob sie diesen ehrwürdigen Tag heute auch ausgiebig feiert. Zuerst wusste sie auch nicht wovon ich spreche, als ich sie dann über diese Orgasmussache aufgeklärt hatte, hat sie mich nur angeschaut als sei ich über Nacht komplett bescheuert geworden und wurde rot.

Wir haben demnächst Feierabend und ich bezweifle, dass ich bis dahin noch eine brauchbare Antwort in Bezug auf dieses Thema, sorry Gedenktag bekommen werde.

Sehr bedauerlich, soviel also zum Tag des Orgasmus. Der wird dann wohl eher still und heimlich zelebriert.

Alles halb so schlimm, denn zum Feierabend haben wir alle noch genug Gelegenheit den Tag der verlorenen Socke zu feiern.

Vermutlich wird mit dieser Sache dann nicht ganz so verklemmt umgegangen.

Denn mal ehrlich, wer hat nicht so ein Ungetüm von Waschmaschine Zuhause stehen welches absoluten Heißhunger auf einzelne Socken hat ?! Am Besten die Neuen, Guten oder die Lieblingssocken.

Zum Gedenken an diesen Tag sollten heute 2 unterschiedliche Socken getragen werden, am besten sehr auffällige Modelle um dem Tag auch genügend Respekt zu zollen.

In diesem Punkt habe ich selbst auch versagt, die sind einfach nur schwarz, so wie an jedem anderen Tag auch, da kann man dann auch gut das Missgeschick eines Verlustes überspielen. Profis achten nur noch darauf, dass die Dinger auch einigermaßen gleichmäßig durchgelaufen und verwaschen sind.

Und falls dann doch noch ein Wunder geschehen sollte und eine verschollene Socke heute wieder auftaucht, dann könnten wir vor Freude fast ein orgasmusartiges Gefühl entwickeln, somit macht es unter Umständen schon fast Sinn, dass diese beiden Gedenktage auf ein und denselben fallen.

Und wenn nicht, normalerweise sollte man auf dem Weg zum Orgasmus eh die Socken ausgezogen haben.

Soviel also zu diesen Gedenktagen.

Welche unnützen Gedenktage die kein Mensch braucht kennt ihr ?

nicht noch so ein Tussi Blog

Doch !!

Du kennst mich noch nicht ? Das macht nichts, auch du wirst mich noch kennenlernen.

Warum überhaupt dieser Blog ? Nunja, die besten Ideen entstehen meistens in geselliger Runde mit dem ein oder anderen Gläschen Wein. Ich saß mit ein paar meiner Freundinnen zusammen und habe mal wieder meinen Senf zu irgendeiner Sache dazugegeben bis die Idee aufkam daraus könnte doch ein Blog entstehen.

Und das war die Geburtsstunde !

Ich freue mich schon auf die ein oder andere Diskussion mit euch und bin gespannt auf eure Meinungen.

Falls sich jemand wieder erkennen sollte, tja dann tut es mir leid, das ist dann sicherlich kein Zufall 🙂